Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Änderungsantrag FR-01-039

Veranstaltung: 38. Ordentliche Bundesdelegiertenkonferenz
Ursprungsantrag: Freiheit Grün Gestalten - emanzipatorisch und partizipativ, verantwortungsbewusst und solidarisch
AntragsstellerIn: Bundesvorstand GRÜNE JUGEND (Beschluss vom 30.10.2014)
Status: Eingereicht
Eingereicht: 31.10.2014, 11:37 Uhr

Änderungsantragstext

Im Absatz von Zeile 28 bis 44
Wir sind aus vielfältigen Wurzeln zusammengewachsen. Unsere Gründungsgeschichte ist verbunden mit sozialen Bewegungen, die in einer verkrusteten BRD unter anderem für mehr Freiheitsräume, Bürgerrechte und die Anerkennung alternativer Lebensstile eingetreten sind. Unser Parteiname BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN steht für die Verbindung der westdeutschen Neuen Sozialen Bewegungen und ihrem Streben nach Freiheit und Emanzipation mit der ostdeutschen Freiheitsbewegung. Vor 25 Jahren ist die Mauer gefallen, weil Menschen leidenschaftlich für die Freiheit und gegen staatliche Bevormundung und Gängelung gekämpft und ihr Leben riskiert haben. Das wird uns gerade dieser Tage einmal mehr bewusst. In dieser Tradition bewegen wir uns und leiten daraus einen grünen Freiheitsbegriff ab. Die Würde des Menschen steht bei uns an erster Stelle. Daran orientieren wir uns in unseren Leitlinien, unseren Werten und unserer Politik. Unser Maßstab für eine freie Gesellschaft war immer die Lebenswirklichkeit derjenigen, deren freie Entfaltung durch Diskriminierung und Ausgrenzung eingeschränkt wird. Mit unserem Eintreten für Frauenrechte, für die Rechte von MigrantInnen und Flüchtlingen und die Rechte Homosexueller haben wir wichtige Voraussetzungen für eine freie und vielfältige Gesellschaft geschaffen. Und als überzeugte Verfechterin des europäischen Friedensprojekts haben wir dazu beigetragen, die Freiheit in Europa ohne Grenzen zu reisen, zu lernen und zu arbeiten zu erkämpfen.
Kommentar schreiben
ACHTUNG: Um diese Funktion zu nutzen, muss entweder JavaScript aktiviert sein, oder du musst eingeloggt sein.

Begründung

Unser Verständnis für Freiheit basierte immer auf dem Abbau gesellschaftlicher Diskriminierung. Ausdruck dieser Haltung ist sowohl unser leidenschaftliches Streiten für Geflüchtetenpolitik wie die kompromisslose Haltung der Baden-Württembergischen Landesregierung gegenüber den Bildungsplan-Protesten. Das unterscheidet uns von allen anderen Parteien und macht uns eigenständig.


UnterstützerInnen

UnterstützerInnen:
keine